Tag Archives: daniel otti ott

Die Lange Nacht Der Kultur – Ein Dankeschön

Mit Dispyria und Winterland durch die Nacht… Ja, ein „Dankeschön“ geht – wenn auch leicht verspätet – raus, an alle die da waren, sei es nun in der Fruchthalle oder im UCI, sowie an all jene, die es möglich gemacht haben, in eben diesen Locations zu spielen. Da treibt man schon seit zwei Jahrzehnten auf den Bühnen dieser Welt sein Unwesen und erlebt trotzdem immer wieder etwas Neues. Erlebte ich

Neues zum Lesen

Mic Donet stand kürzlich Daniel Ott für ein Telefoninterview zur Verfügung. Das Printergebnis des Gespräches sowie den Konzertbericht könnt ihr hier nachlesen.

Musikmesse 2013 – in Bildern und Tönen

Die ersten Bilder und Töne von der Frankfurter Musikmesse sind online. Rage, Nick Howard, Laserkraft 3D und viele mehr haben neben Daniel "Otti" Ott auf der Couch Platz genommen und geplaudert. Bevor die Videos kommen, hier schonmal die ersten Eindrücke als Bilder und Töne. Habt Spaß!

Nach der Messe ist vor der Messe

Es waren vier Tage Gitarren, Schlagzeuge, Bässe, Synthesizer und Lärm. Es waren aber auch vier Tage tolle Menschen, interessante Gespräche und entspannte und coole Stars und Sternchen. Die Musikmesse 2013 ist über die Bühne gegangen und somit auch der diesjährige Drums.de Muikfachaward. Freudestrahlende Gewinner trugen stolz ihren goldenen Stern vor sich her, gaben fleißig Autogramme und ebenso fleißig Interviews. Neben Doppelabräumer Nick Howard (Best Album, Best International Act), freuten sich

Drums.de Musikfachaward

Er rückt näher, der Drums.de Musikfachaward auf der Musikmesse in Frankfurt. Langsam aber sicher wächst auch die Liste der Bands und Künstler, die zwischen Gitarren, Bässen und DJ-Pulten ihr Stelldichein geben werden. So gab heute (14.März) die deutsche Metal-Instanz „Rage“ bekannt, dass sie gleich mehrfach in den Hallen zugegen sein werden. "Am 13. April wird RAGE auf der Frankfurter Musikmesse um 15:00 Uhr in der Halle 4 J44 eine Autogrammstunde

Phillip Boa

2012 erst ein neues Album mit dem Titel „Loyalty“ und jetzt legt er schon wieder nach – mit einer EP. Altmeister und Independent-Ikone Phillip Boa schickt gemeinsam mit seinem Voodoo Club den Silberling „When the Wall of Voodoo breaks“ auf Reisen in die Welt der Musikverrückten. Was die Fans auf der erweiterten Auskopplung aus dem 2012er Werk wird in Kürze nachgehakt. Daniel Ott interviewt den seit ’84 aktiven Musiker und

Ray Wilson

Schottenpower in der Westpfalz Schottenrock mal etwas anders. Ray Wilson, Ex-Genesis Sänger und Frontmann von „Stiltskin“ schaut einmal mehr bei Daniel Ott im Studio vorbei. Der Mann mit der tollen Stimme ist erneut mit seiner Band „Stiltskin“ unterwegs und macht Stopp in Landstuhl. Doch nicht nur das, auch ein Klassik-Ensemble wird ihn begleiten, um die größten „Genesis“-Hits gemeinsam mit ihm zu performen. Bevor Ray Wilson am Abend des 16. März

OMD

…waren zu Gast bei Daniel Ott im Antenne-Studio in Kaiserslautern. Genauer gesagt Sänger Andy McCluskey. Dieser stellte sich als redewilliger und äußerst unterhaltsamer Gesprächspartner heraus. Mit Daniel „Otti“ Ott hat der Liverpooler Spaßvogel über 35 Jahre „OMD“, weitere 35 Jahre, die neue Platte und Songs der Marke „Uh Baby I love You“ geplaudert. Wer’s verpasst hat folgt diesem Link. Dort gibt es das komplette Interview nochmal zum nachhören. Viel Spaß